Residenz Oleandro

  • Marina di Castagneto, Italien
  • 26°, Sonnige Lage

Die Residenz ist ein Duplex-Haus mit dreifachem Ausblick. Der Eingang befindet sich an der Nordseite. Die wichtigsten Wohnräume zeigen auf den Pinienwald an der Südseite. Die Tageszone im Erdgeschoss umfasst einen Eingangsbereich, ein Badezimmer, einen Open-Space-Bereich mit Esszimmer und Küche sowie einen großen Wohnbereich, der zum Garten zeigt. Über eine Granittreppe, die aus dem ursprünglichen Mauerwerk der Villa herausgearbeitet wurde, das auf das Ende der fünfziger Jahre zurückgeht, gelangt man zur oberen Etage, in der die beiden Schlafzimmer und ein Badezimmer mit Blick auf den Pinienwald liegen.

Die Residenz „Oleandro“ wurde geplant, um im direkten Kontakt mit der Natur wohnen zu können und dennoch jeglichen Komfort zu genießen, sodass sie ein Heim ist, in dem man das ganze Jahr über leben kann. Großzügige Glasfenster, die an beiden Seiten des Hauses geöffnet werden können, stellen eine direkte Verbindung zwischen dem Tagesbereich und den dazugehörigen Außenbereichen im Pinienwald her, wodurch das Wohnzimmer zu einem echten Teil der mediterranen Macchia wird. Die Balkone in der oberen Etage und die großen Glasfenster ermöglichen von den Schlafzimmern aus den ständigen und direkten Ausblick auf die grüne Umgebung. Das Badezimmer in der oberen Etage mit einer großen Balkontür verleiht wiederum das Gefühl eines Wellnessbereiches inmitten der Baumkronen der Pinien.

Die Materialien wie Holz, Feinsteinzeug, Stein und Mörtelharz werden auf natürliche Weise eingesetzt, sodass sie im farblichen und plastischen Einklang mit den Texturen und Farben des Gartens stehen.

Wohnbereiche

Eingang: 6,8655 m2

Küche: 15,088 m2

Wohnzimmer: 36,616 m2

Badezimmer 4,9105 m2

Schlafzimmer 1: 21,26 m2

Schlafzimmer 2: 13,0065 m2

Badezimmer 1: 5,2325 m2

Vorraum: 11,0055 m2

Gesamtfläche, einschließlich der Sonnenbereiche: 113,8845 m2

Download

Share